Platform Login
Demo buchen
Logo-Seerene-White
Platform Login
Demo buchen

Wissenswertes über Software Process Mining

Brandon Lewis
10.08.2021 11:43:18

In diesem Artikel über Software Process Mining (SPM) geht es um Folgendes:

Warum Unternehmen auf Software Process Mining angewiesen sind

Stellen Sie sich vor, Ihre Softwareentwicklungsorganisation würde wie eine Fabrik arbeiten. Etwa 80 % der investierten Ressourcen würden nicht in die eigentliche Herstellung Ihres Produkts fließen, sondern stattdessen für Ineffizienzen verschwendet werden. Wären Sie eine Führungskraft in diesem Unternehmen, würden Sie sicherlich wütend die Werksleiterin anrufen und sie von ihrer Arbeit entbinden. Doch diese Situation der groben Verschwendung und Ineffizienz ist in Softwareentwicklungsorganisationen großer Unternehmen völlig normal, und daran sind nicht die IT-Manager schuld. Der Grund dafür ist die Tatsache, dass Software im Wesentlichen wie eine Blackbox funktioniert - es gibt fast keine Transparenz. Technische Schulden häufen sich an und verlangsamen die Softwareentwicklung. Bereiche des Codes sind mit Fehlern übersät oder verwaist, so dass kein Entwickler damit vertraut ist. Projekte verzögern sich regelmäßig, überschreiten das Budget oder scheitern gänzlich.

Aus diesem Grund ist Software Process Mining eine Notwendigkeit.

The Status Quo of Software Production

Während vor Jahrzehnten Software und IT lediglich als Kostenstelle behandelt wurden, ist dies heute nicht mehr der Fall. Die Softwareentwicklung ist in fast jeder Branche von zentraler strategischer Bedeutung. Sie darf nicht vernachlässigt werden.

Was ist Software Process Mining?

Software Process Mining hilft großen Unternehmen, ihre Softwareentwicklung zu optimieren, was zu größerer Effizienz, Produktivität und hoher Zuverlässigkeit in der wichtigsten Geschäftsabteilung der IT führt. Software Process Mining ist eine präskriptive Analyselösung und ganzheitliche Methodik. Sie bietet ein grundlegendes und intuitives Verständnis der Softwareentwicklungsprozesse, hebt Best Practices hervor, identifiziert negative Trends und deren Ursachen und ermöglicht die kontinuierliche Verbesserung der Softwareentwicklungsorganisation. Beim Software Process Mining geht es darum, Transparenz in der Softwareentwicklung zu schaffen, damit die investierten Ressourcen, die Entwicklerstunden, optimiert und auf die Wertschöpfung ausgerichtet werden können.

The Software Development Process

Wie Software Process Mining funktioniert

Die Seerene Software Process Mining-Plattform umfasst vier Stufen:

  1. Sammeln von Rohdaten
  2. Erkenntnisse ermitteln
  3. Verbessern
  4. Überwachen & Steuern

Schritt 1: Sammeln von Rohdaten

Bei der Softwareentwicklung werden ständig durch die verschiedenen, von den Entwicklern verwendeten, Tools Datenspuren erstellt. Diese dienen gewissermaßen als Fußabdruck vergangener Entwicklungsbemühungen. Die Seerene Software Process Mining Platform sammelt die Metadaten, um die Softwareentwicklung so zu rekonstruieren, wie sie stattgefunden hat.

Schritt 2: Erkenntnisse ermitteln

Software Process Mining nutzt künstliche Intelligenz, um die gesammelten Daten in großem Umfang zu analysieren und Ihre gesamte Softwareentwicklungsumgebung bis ins kleinste Detail darzustellen. KPIs und Softwarevisualisierungen machen diese Daten dann leicht verständlich. Während die KPIs und Softwarevisualisierungen die Informationen liefern, die Führungskräfte benötigen, um eine aktive Rolle bei der Steuerung der Softwareentwicklungs-Organisationen zu übernehmen, haben Entwicklungsteams und Manager auch die Möglichkeit, bis in den Quellcode vorzudringen, um die Quelle negativer Trends zu finden.

Gesucht wird nach:

  • Problembereiche: Codeabschnitte mit hoher technischer Verschuldung oder Defekten (und deren Grundursachen)
  • Falsche Zuweisung von Ressourcen: Bereiche des Codes, in die mehr Entwicklerstunden investiert werden müssen, als Wert geschaffen wird
  • Best Practices
  • Schlechte Wissensverteilung: Es entstehen Wissensmonopole, die Projekte gefährden können, wenn Entwickler mit Spezialwissen ausscheiden

Software Visualization

Schritt 3: Verbesserung

Im dritten Schritt des Software Process Mining werden Produktivitätsverluste und Ineffizienzen beseitigt, wie z. B.:

  • Technische Schulden
  • Code mit hohem Fehleranteil
  • Hochriskanter Code
  • Wissensmonopole
  • Verwaister Code

Mit einer Software Process Mining-Plattform sind Softwareentwickler und IT-Manager in der Lage, diese Produktivitätsverluste schnell und einfach zu erkennen und zu beseitigen. Das Ergebnis ist eine höhere Effizienz und Zeitersparnis, die besser für die Entwicklung neuer Funktionen genutzt werden kann.

Schritt 4: Überwachung und Steuerung

Damit Software Process Mining wirklich erfolgreich ist, sollte es kontinuierlich verbessert werden. Mit einer fortlaufenden Sammlung von Daten und Erkenntnissen als Grundlage misst und überwacht ein Digital Boardroom den Fortschritt der Softwareentwicklung des Unternehmens im Hinblick auf KPIs und Geschäftsziele. Durch das Schaffen einer gemeinsamen Grundlage und Sprache für Software-Diskussionen können Unternehmen sicherstellen, dass ihre gesamte Organisation auf strategische Ziele ausgerichtet bleibt, die die Wertschöpfung vorantreiben. Software Process Mining ermöglicht eine größere Verantwortlichkeit, so dass die Einhaltung der Vorschriften gewährleistet ist und bei Bedarf Kurskorrekturen möglich sind.

Wie geht es weiter?

Da Software für den wirtschaftlichen Erfolg oder sogar das Überleben immer wichtiger wird, ist die Schaffung einer schlanken, effizienten und einfacher zu verwaltenden Softwareentwicklungsorganisation unverzichtbar. Unternehmen, die zu lange zögern, die Kontrolle über ihre Softwareproduktion zu übernehmen, riskieren eine Unterbrechung durch digitale Neueinsteiger. Software Process Mining ist die Lösung. Es macht die Softwareentwicklung nicht nur um 30 % oder mehr effizienter, sondern ermöglicht der Unternehmensführung, eine aktive Rolle bei der Entwicklung und Gestaltung softwarebezogener Strategien zu übernehmen, ohne dass sie unbedingt einen starken technischen Hintergrund haben muss. Wenn Sie Teil eines großen Unternehmens sind und genauer wissen möchten, wie Software Process Mining Ihnen helfen kann, kontaktieren Sie uns bitte.

New call-to-action

 

You May Also Like

These Stories on Knowledge