Warum Software sicherer werden muss

Sep 13, 2014 | In der Presse

Immer öfter kosten Software-Fehler Menschenleben. Qualität muss eine neue Bedeutung in der Software-Entwicklung erhalten.

Wo Software ist, da sind auch Software-Fehler. Wir erleben Sie bei der Arbeit im Büro, ärgern uns, weil sie Zeit und Geld kosten – und haben uns dennoch damit arrangiert. So verschieben viele Anwender Software-Updates um Wochen und Monate, um der Gefahr eines Ausfalls durch Fehler in der neuen Version zu entgehen. Dabei nehmen sie die Gefahr einer Sicherheitsbedrohung ihrer Systeme bewusst in Kauf.

» Gesamten Artikel lesen

Pin It on Pinterest