FAZ: Ein Programm wie eine Skyline

Sep 22, 2016 | In der Presse

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) interviewte Seerene’s Mitbegründer und COO Marc Hildebrandt zu Seerene und dessen Zielen.

Auszug: „Konzernlenker durchschauen immer weniger die Softwarestrukturen in ihrem Haus – das Startup-Unternehmen „Seerene“ verspricht, Licht ins Dunkel zu bringen. […]
Mit Seerene sollen die Verantwortlichen effizientere Entscheidungen treffen können. Der Name des Unternehmens erinnert an das englische Wort „serene“, das man mit ruhig oder gelassen übersetzen kann. Für Hildebrandt heißt das: „Wir geben ihnen eine bessere Grundlage für notwendige Entscheidungen. Wir knipsen ihnen das Licht an. […]“

» Lesen Sie den gesamten Artikel

Pin It on Pinterest